Steine aufgeschichtet

  • Lass einfach los - Unterstützung bei Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion.
  • Tritt gelassen auf - Hypnose-Merktechnik-Kombi zur Vorbereitung von Vorträgen, Präsentationen, (Bühnen)Auftritten etc.
  • Lerne Selbsthypnose - entfessle Deine Ressourcen.
  • Fühl Dich wohl - Entspannung und Stressabbau.
  • Lass Wünsche wahr werden - erreiche Deine Ziele.
  • Entdecke Deine Zukunft - Hilfe zur Entscheidungsfindung.
  • Genieße es zu gewinnen - mehr Erfolg bei Verkauf und Sport.
  • Erkunde Deine Vergangenheit - Rückführungen.

Hypnose-Sitzungen für Erwachsene nach telefonischer Vereinbarung
in St. Andrä-Wördern (u.a. Alte Werkstatt, Lehnergasse 17, 3423 St. Andrä-Wördern)
auf Wunsch auch Hausbesuche

Kontakt:
Paul Daniel
Tel. 0699 1 925 20 31
office@zuspruch.at

Kosten:
72,- € / Einheit (inkl. USt.).
Eine Einheit umfasst ca. 1 bis 1 1/2 Std.
bei Hausbesuchen Fahrtkostenzuschlag

Wichtige Hinweise:
Wenn Du schwanger bist, eine psychische Erkrankung hast (Psychose, akute Depression etc.), an Anfallserkrankungen (Epilepsie, Narkolepsie etc.), Asthma oder sehr niedrigem Blutdruck leidest, kann ich leider keine Hypnose mit Dir durchführen. Wenn Du DiabetikerIn bist, gib mir das bitte schon bei der Terminvereinbarung bekannt.

Achtung:
Hypnose ersetzt keine medizinische Behandlung, gleich welcher Art! Insbesondere kann Hypnose keine Behandlungen durch Ärzte, Psychologen und Psychotherapeuten ersetzen.

Was Du schon immer über Hypnose wissen wolltest

Was ist Hypnose?
Nicht ich hypnotisiere Dich - jeder Mensch hypnotisiert sich selbst! Ich leite nur Deinen Weg in die hypnotische Trance an und begleite Dich durch die Hypnose hindurch. Hypnose ist ein Trancezustand, der als sehr entspannend erlebt werden kann, und bei dem Du völlig fokusiert bist auf ein spezielles Thema. Hypnose ist also kein Schlaf. Im Gegenteil: Das Gehirn arbeitet auf Hochtouren - und verbrennt dementsprechend viel Energie, weshalb z.B. DiabetikerInnen sich auf eine Sitzung speziell vorbereiten müssen.

Werde ich in Hypnose willenlos, und könnte ich Geheimnisse ausplaudern?
Dass Menschen in Hypnose zu willenlosen Zombies mutieren, ist ein Mythos aus der Showhypnose sowie aus Filmen. Du bist während der Hypnose immer Frau / Herr Deines Willens - und kannst und wirst nichts tun, was Deinem Willen, Deinen Moralvorstellungen, Deinen Werten zuwider läuft. Dementsprechend wirst Du in Hypnose auch nichts ausplaudern, was Du nicht verraten möchtest.

Wie wirkt Hypnose?
Durch die enorme körperliche wie geistige Entspannung ist einerseits die Türe zu Deinem Unterbewusstsein weit offen, andererseits ist oft auch Dein Vorstellungsvermögen stark gesteigert. Beides hilft, um ganz gezielt an Deinen inneren Ressourcen zu arbeiten - durch geeignete Bilder, Affirmationen, Phantasiereisen etc.

Wie läuft eine Hypnosesitzung ab?
In den meisten Fällen vereinbare ich mit Dir eine Serie von drei Sitzungen. In einem ausführlichen Vorgespräch erörtern wir Deine Ziele und finden eine für Dich geeignete Vorgangsweise heraus (z.B. Befragung des Unterbewusstseins, Reise in die Zukunft etc.). Wir legen gemeinsam für Dich geeignete Bilder und Affirmationen fest (z.B. die Vorstellung eines rauchfreien Alltags, eines erfolgreichen Gespräches etc.). Dann führe ich Dich in hypnotische Trance und suggeriere Dir / Deinem Unterbewusstsein genau die Bilder und Affirmationen, auf die wir uns geeinigt haben. In der nächsten Sitzung überprüfen wir gemeinsam, wie das bisherige Vorgehen gewirkt hat. Und in der dritten Sitzung bringe ich Dir Selbsthypnose bei - damit Du Deine Ziele selbständig weiterverfolgen kannst.

Kann ich in Hypnose hängen bleiben?
Klipp und klar: Nein! Du hast während einer Hypnosesitzung ständig die Kontrolle über Dich - und kannst, wann immer Du möchtest, einfach aus der Hypnose auftauchen. Allerdings wollen das viele gar nicht - und manche haben sich während einer Sitzung so wohl gefühlt, dass sie einfach eingeschlafen sind.

Wirkt bei mir Hypnose überhaupt?
Es gibt nur einen sehr geringen Anteil von Menschen, bei denen Hypnose überhaupt nicht wirkt. Aber auch das ist nicht sicher. Milton Ericsson, der "Vater der modernen Hypnose", hat angeblich bei einem Klienten einmal 300 Sitzungen gebraucht, um ihn letztendlich doch in hypnotische Trance zu führen. Die Erfahrung zeigt, dass die meisten binnen Minuten in Hypnose sind. Allerdings erreicht jeder Mensch eine andere Trancetiefe.

Kann Hypnose schädlich sein?
Im Prinzip nicht - sofern sie fachgerecht durchgeführt wird. Zu einer fachgerechten Durchführung gehört für mich u.a. ein ausführliches Vorgespräch, bei dem allfällige Kontraindikationen, behindernde Faktoren sowie mögliche Einschränkungen abgeklärt werden. Für eine Hypnose problematisch sind u.a. sehr niedriger Blutdruck, Anfallserkrankungen, Psychosen, Depressionen, Diabetes, Asthma und Schwangerschaft.

Was muss ich zu einer Sitzung mitnehmen?
Außer der Bereitschaft, Dich in hypnotische Trance führen zu lassen, eigentlich nichts. Die Hypnose kann im Sitzen wie (zumeist) im Liegen durchgeführt werden. Bequeme Kleidung ist sicherlich von Vorteil, jedoch kein Muss. Da manche Menschen in Hypnose zu frösteln beginnen, sind warme Socken von Vorteil (Decken sind vorhanden).

Was kann ich von diesem Hypnose-Angebot nicht erwarten?
Bei körperlichen oder seelischen Problemen - insbesondere bei Krankheiten, die im ICD-10-Verzeichnis der Weltgesundheitsorganisation (WHO) aufgelistet sind - kann und darf ich Dir mit Hypnose nicht weiterhelfen. Bei derartigen Problemen oder Krankheiten suche bitte umgehend einen Arzt, Psychologen oder Psychotherapeuten auf.

Steine am Meer

Paul Daniel

Hypnose hat mich schon immer fasziniert. Seit Jahrzehnten bin ich als Geschichtenerzähler tätig - und habe dabei die "hypnotisierende" Wirkung präzise gesetzter Worte kennengelernt. Bei meinen Erzählauftritten befinden sich meine ZuhörerInnen und ich oft in Trance, ganz hingegeben an unsere inneren Bilder. Ein Effekt, den ich heute in Hypnose bewusst für Dich nutzbar mache.

Richtig kennengelernt habe ich Hypnose ab 2014, als ich mich selbst mehrfach in diesen wunderbaren Zustand versetzen ließ. 2018 habe ich schließlich die Ausbildung zum Hypnosetrainer & -coach im Hypnose Center Linz absolviert. Einerseits als Ergänzung zu meiner Gedächtnistrainer-Ausbildung (2009) - um Erwachsene in verschiedensten Lernsituationen noch besser zu begleiten. Andererseits, um Menschen in unterschiedlichsten anderen Belangen effizient zu unterstützen.

Darüber hinaus betreibe ich eine kleine PR-Agentur, bin Texter und Workshopleiter (Schreiben, Merktechniken, Storytelling, Hypnose). Infos über meine weiteren Angebote findest Du auf www.pauldaniel.at

Paul Daniel

Wichtige Hinweise

Keine Hypnose ist möglich ...
... wenn Du schwanger bist, eine psychische Erkrankung hast (Psychose, akute Depression etc.), an Anfallserkrankungen (Epilepsie, Narkolepsie etc.), Asthma oder sehr niedrigem Blutdruck leidest. In diesen Fällen kann ich leider keine Hypnose mit Dir durchführen. Wenn Du DiabetikerIn bist, gib mir das bitte schon bei der Terminvereinbarung bekannt.

Bitte beachte unbedingt:
Hypnose ersetzt keine medizinische Behandlung, gleich welcher Art! Insbesondere kann Hypnose keine Behandlungen durch Ärzte, Psychologen und Psychotherapeuten ersetzen.

Zum Honorar
Du bekommst nach der ersten Sitzung von mir eine Honorarnote. Ich bitte Dich, diese binnen zwei Wochen einzuzahlen. Bei weiteren Sitzungen bitte ich Dich, die Honorarnote vor (!) der zweiten Sitzung einzuzahlen.

Stein mit Blume

Impressum


Bildnachweise
Header Bild oben: pixabay.com - realworkhard
Homepage: pixabay.com - Alexandra Koch
Mehr über Hypnose: pixabay.com - Einfach Eve
Über mich: Kathrin Werzinger, 2015
Wichtige Hinweise: pixabay.com - Tante Tati
Für alle Bilder von pixabay.com gilt: freie kommerzielle Nutzung

Medieninhaber und Herausgeber
Paul Daniel
Jägerstraße 9
A-3423 St. Andrä-Wördern
office@pauldaniel.at
Tel. +43 699 1 925 20 31

Copyright
Paul Daniel, 2019
Alle Rechte vorbehalten.

Medienzweck / Erklärung gem § 25 Abs 4 MedienG
Informationen über Paul Daniels Hypnose-Angebote

Weitere Angaben im Sinne des E-Commerce-Gesetzes
(lt. BGBl. 21.12.2001, §5. Abs. 1 und 2)
1. Name des Dienstanbieters: Paul Daniel
2. Anschrift: Jägerstraße 9, A-3423 St. Andrä-Wördern
3. elektronischen Postadresse: office@pauldaniel.at
4. Firmenbuchnummer: keine
5. Aufsichtsbehörde: Land NÖ
6. Kammerzugehörigkeit: Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Niederösterreich / Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation
7. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: ATU60202603.

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformation informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website.

Datenspeicherung
Wenn Sie meine Website besuchen, speichert der Webspace-Provider automatisch Logfiles, Daten wie die IP-Adresse, die Zugriffszeit, Details zum verwendeten Browser und die URLs der besuchten Unterseiten. Ich nutze diese Daten nicht und gebe sie nicht weiter. Bei Vorliegen eines rechtswidrigen Verhaltens könnten sie allerdings eingesehen werden.
Meine Website verwendet keine Cookies.
Ich betreibe auch keinen Newsletter über diese Website.

Social Media
Ich verlinke zu den von mir genutzen Social Media Accounts von Facebook und Twitter. Dennoch können Sie meine Beiträge NICHT mit Social Media Share Buttons teilen.

Einbindung von Diensten Dritter
Google Web Fonts
Auf dieser Website sind Google Web Fonts implementiert, ein Service von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Mittels dieser wird die Darstellung von Schriften ermöglicht. Durch den Einsatz von Google Web Fonts wird beim Nutzen dieses Angebots ein Server von Google in den USA aufgerufen. Weitere datenschutzrechtliche Hinweise können Sie der Privacy Policy des Anbieters „Google“ bzw. den folgenden FAQ - What does using the Google Fonts API mean for the privacy of my users? entnehmen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen mich unter folgenden Kontaktdaten:
Paul Daniel
Jägerstraße 9
A-3423 St. Andrä-Wördern
office@pauldaniel.at
Tel. +43 699 1 925 20 31

Haftung für Hyperlinks

Selbstverständlich habe ich Websites anderer Anbieter, zu denen ich Hyperlinks gesetzt habe, geprüft und prüfe diese immer wieder. Dennoch gilt für sämtliche Links auf dieser Website: Ich betone ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Sollten diese Seiten, ohne meine Kenntnis, ihre Inhalte nach meiner Überprüfung derart ändern, dass sie eine "rechtswidrige Tätigkeit" im Sinne von §17 E-Commerce-Gesetz (BGBl. vom 21.12.2001) darstellen, distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von diesen Inhalten. Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Website und deren Unterseiten ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Anmerkung: Das österreichische E-Commerce-Gesetz vom 21.12.2001 schließt lt. §17 eine Verantwortung für Fremdlinks so lange aus, so lange der Anbieter keine Kenntnis von einer "rechtswidrigen Tätigkeit" des Fremdanbieters hat. Da ich nicht alle eingelinkten Websites ständig im Auge behalten kann, bitte ich Sie, mich über allfällige "rechtswidrigen Tätigkeiten" auf mir eingelinkten Sites zu informieren.